Die 4. Klassen bei der Safety Tour!

Gut vorbereitet trafen sich Tennengauer Volksschüler und Voklsschülerinnen
der 3. und 4. Klassen zur Sicherheitsolympiade in Rußbach.

 

Rettung, Feuerwehr und Polizei waren mit ihren Fahrzeugen auch mit dabei.

Die 4a, 4b und 4c der VS Burgfried waren anwesend. Diese 3 Klassen bildeten 2 Teams.
Es gab Team 1 und Team 2.

Jede Klasse wollte natürlich gewinnen, doch es gab nur eine Klasse,
die gewann und die war heuer aus der VS Voglau.
Das Team 1 der VS Burgfried belegte den 11. Platz und Team 2 wurde 8.

Doch traurig waren die Kinder der VS Burgfried nicht, denn sie hatten viel Spaß.
Die meisten Kinder fanden die Drehleiter am besten,
denn mit dieser Feuerwehrleiter durfte jedes Kind 20 Meter über das Sportgelände hochfahren.
Auch das Reiten machte den Kindern Spaß.
Wer auf das alles keine Lust hatte, konnte auch einen Blick ins Rettungsauto werfen.
Die Feuerwehr brachte alle zum Staunen, als Wasser ins brennende Öl gegossen wurde.
Als der Feuerwehrmann das tat, wurde das Feuer noch größer.
Darum soll man das zu Hause niemachen!

von: Irem und Aleyna

 

  • k-DSC_1437
  • k-DSC_1448
  • k-DSC_1544
  • k-DSC_1460
  • k-DSC_1459
  • k-DSC_1449
  • k-DSC_1405
  • k-DSC_1420
  • k-DSC_1399
  • k-DSC_1395
  • k-DSC_1653
  • k-DSC_1453
  • k-DSC_1423
  • k-DSC_1478
  • k-DSC_1668
  • k-DSC_1578
  • k-DSC_1474
  • k-DSC_1392
  • k-DSC_1431
  • k-DSC_1379
  • k-DSC_1397
  • k-DSC_1568
  • k-DSC_1387
  • k-DSC_1412
  • k-DSC_1513
  • k-DSC_1451
  • k-DSC_1561
  • k-DSC_1444
  • k-DSC_1614
  • k-DSC_1645
  • k-DSC_1647
  • k-DSC_1414

Copyright © 2017 Volksschule Hallein-Burgfried