Leckere Weihnachtskekse!!!

Wir, die Klasse 4b, haben heute, am 19.12.2014 Kekse gemacht
- allerdings haben wir sie nicht gebacken.
Wir haben Fruchtkugeln und Schokokugeln gemacht.

Nach dem "Backen" hat jedes Kind ein Kugerl kosten dürfen.
Wir haben auch sehr viel Spaß dabei gehabt.
Aus dem Teig haben wir über 100 Kekse gemacht.
Am Dienstag den 23.12.2014 werden wir in der Klasse eine kleine
Weihnachtsfeier machen und da wird unsere ganze Klasse die Kekse essen.

  • foto6
  • foto7
  • foto5
  • foto3
  • foto4
  • foto1
  • foto2

Hier ist das Rezept für die Schokokugeln:

Zutaten:

1 Tortenboden
30 Kekse (wir haben Schokoladenkekse genommen)
10 g Kakaopulver
25g Zucker
75 ml Kirschsaft
Staubzucker zum Wälzen


Zubereitung:

Zerbrösle den Tortenboden und die Kekse und vermische alles gut miteinander.
Verrühre Zucker, Kakao und Kirschsaft, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 
Gib die Mischung zum Teig und verrühre die Masse.
Forme aus dem Teig kleine Kugeln und wälze sie in Staubzucker.
WICHTIG!!!!
Iss die Plätzchen innrehalb von 1 Woche, damit sie nicht schlecht werden!

Viel Spaß beim Nachmachen!  ;)

Geschrieben von Christian und Marie

Copyright © 2017 Volksschule Hallein-Burgfried